Gastgeber - Hotel Landgasthof Hölzer Fröndenberg

Hölzer
Direkt zum Seiteninhalt
Natur pur
am Rande von Haarstrang und Soester Börde
Tradition
Seit vielen Generationen im Familienbesitz
Historisches
Ein Haus mit langer Geschichte
Liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, Sie bei uns zu begrüßen!
Gerne möchte ich mich kurz vorstellen, damit Sie wissen mit wem Sie es zu tun haben:
Mein Name ist Tanja Vogt (geborene Hölzer), verheiratet, Mutter von zwei Kindern und Ihre Gastgeberin.
Im August 2019 habe ich diesen wunderschönen Landgasthof, in dem ich aufgewachsen bin, übernommen.

Mein Vater Gerd Hölzer - der diesen Gasthof zu dem gemacht hat, was er heute ist - verstarb plötzlich im Juni 2019.
Als gelernte Hotelfachfrau bin ich schon immer in der Hotellerie/Gastronomie tätig. Mein Mann, meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen mich sehr und zusammen sind wir ein Team, das es sich zur Aufgabe macht, Sie familiär und herzlich willkommen zu heißen.

"Hölzer", wie wir hier kurz genannt werden, ist seit über 150 Jahren ein Familienbetrieb.
Die Generationen vor mir - speziell mein Vater - waren sehr mutig, innovativ und stets für Überraschungen gut.

Für mich bedeutet dieser Landgasthof Heimat.
Ein Ort, an dem man sich begegnet, ob als Einheimischer oder als Gast aus der Ferne; ein Ort, an dem man sich wohl fühlt und eine gute Zeit verleben kann mit gemütlichen Zimmern, leckeren Schnitzeln, einem kühlen Bier und vor allem mit Herzlichkeit.

Es ist schön, dass Sie bei uns sind!
Herzlich Willkommen

Ihre Tanja Vogt mit Sebastian, Franziska und Moritz und im Namen des gesamten Teams
Absatzlinie
Zurück zum Seiteninhalt